Sparkassenstiftung überreicht Bücher an die Gielower Leseschule

Dass Lesen eine Kernkompetenz ist, die es zu fördern gilt, dürfte jedem klar sein. Aber da es gar nicht so leicht ist, unterschiedlich starke Leserinnen und Leser zum selben Ziel zu führen, bedarf es einer genaueren Planung. Um dieses Ziel leichter zu erreichen, hat die Leseschule Gielow eine Förderung der Sparkassenstiftung erhalten.

Dem Kuratorium der Stiftung schien die Idee zu gefallen, den Schülerinnen und Schülern Bücher nahezubringen, indem man auf ihr unterschiedliches Leseniveau eingeht. Insgesamt konnten vier unterschiedliche Ganzschriften in jeweils drei Leseniveaustufen und ein Lehrerhandbuch angeschafft werden.

Voller Freude probierte Carmen Schmidt als Deutsch- und Klassenlehrerin gleich das Buch von Ben und den Piraten aus und war genauso begeistert wie die Kinder. „Wir können uns alle über den gleichen Inhalt unterhalten, dabei die starken Leser fordern und die schwächeren nicht überfordern.“ Der Förderverein, die Lehrerinnen und die Schülerinnen und Schüler bedanken sich recht herzlich für diese großartige Unterstützung.

C. Budniak

Kontakt

Str. der Einheit 58

17139 Gielow

Tel.: 039957-20442

Fax: 039957-299450

E-Mail:
grundschule-gielow@t-online.de

Schulleitung: Kerstin Felgner

Sekretariat: Manuela Bohnenstedt